live from China::Hong Kong S.A.R. (中国::香港特別行政區)

Mit der Lufthansa nach Hong Kong zu Silvester

2009-12-23, on 17:51 | In travelling | 1 Comment | Dieser Artikel in Deutsch

Folgendes war gerade in meiner Mailbox: Last-Minute Flüge mit der Lufthansa nach HK für nur HK$4,888 (~€442, exkl. Steuern und so).

screen-shot-2009-12-23-at-103209-am

Also falls noch jemand unentschlossen ist, hier gehts ab.

Kozen’s Deutschlandtrip Itinerary

2009-12-11, on 23:51 | In travelling | 4 Comments | Dieser Artikel in Deutsch

Die Weihnachtszeit kommt immer näher aber irgendwie fühlt es sich noch nicht wie Weihnachten an. Jedenfalls nicht hier, ich musste diese Woche die T-Shirts wieder auskramen, weil es wieder wärmer geworden ist.

Wie auch immer, morgen Mittag 13:40 wird von Hong Kong aus Richtung Frankfurt abgeflogen, wo wir dann gegen 19:00 abends landen. Ich hatte ja noch nie einen Direktflug, mal schauen wie das ist 🙂

Die erste Woche ist mehr oder weniger für Trips eingeplant, denn der Kozzi muß mal wieder Touristenführer spielen. Aber das machen wir ja gern. Unter anderem werde ich wohl mal wieder in der alten Hochschulstadt Werni vorbeischauen – auch wenn da keiner mehr wirklich ist (glaube ich), so muss man doch mal schauen wie es so läuft. Und außerdem ist der Brocken mit gaaaaanz viel Schnee sowie das Schloß und der Weihnachtsmarkt auch sehenswert. Ist also ganz OK für einen Tagestrip.

Dann ist auch schon irgendwann Weihnachten und es wird gefuttert wie blöde. Achja, da fällt mir ein, dass ich noch ein paar Geschenke brauche. Naja, eine Weile habe ich ja noch Zeit.

Nach Weihnachten gibts dann auch wieder ein bißchen Sport, um sich das übers Jahr mühsam angefressene Fett wieder von den Rippen zu spielen. Einmal Sport im Jahr ist aber dann auch genug! Wir wollens ja nicht gleich übertreiben.

Am 28. 12. geht es dann aber auch schon wieder zurück nach Hong Kong, um auch pünktlich zur Silvester-Fete hier wieder am Start zu sein!

Google macht einen auf Spam-Versender

2009-12-08, on 18:17 | In computer science | No Comments | Dieser Artikel in Deutsch

Ich hatte mich gerade mal wieder bei meinem Hong Kong’er Google AdSense Account eingeloggt. Heute erschien dort zum ersten mal so ein toller Screen, wo man sich zu Newslettern und so weiter anmelden kann. Mir war neu, dass Google jetzt im Spam-Business ist … also habe ich das mal lieber gelassen 🙂

Google Adsense Spam EMails

Noch mehr EMails muss ja nun wirklich nicht sein.

Wiederaufladbare Batterien Recyclen – endlich!

2009-12-02, on 17:00 | In in hong kong | 2 Comments | Dieser Artikel in Deutsch

Also manchmal frage ich mich, ob die hier ein bisschen zurueck geblieben sind. Hong Kong ist ja grundsaetzlich ein recht fortschrittlicher Ort, aber manchmal bin ich mir nicht so sicher, ob die ueber so manches ueberhaupt vorher nachdenken? Ich wundere mich ja schon seit Jahren, wo ich denn meine verbrauchten Batterien entsorgen kann. Die lokale Lösung hierfuer lautet: Papierkorb. In Deutschland wird man dafuer ja fast erschossen … naja, nicht ganz, aber ziemlich schlecht fuer die Umwelt ist es schon! Es gibt in D ueberall Moeglichkeiten Batterien jedweder Art umweltgerecht zu entsorgen. Hier in Hong Kong gibts gabs das nicht, wahrscheinlich gehen die eh alle nach China irgendwo auf die Kippe.

Neuerdings kann man jetzt also Batterien entsorgen. Aber damit das nicht zu viele werden, hat man gesagt: Hier hallo, bitte nur wiederverwendbare Batterien bei uns recyclen. Die Einwegbatterien könnt ihr gerne Weiterhin in den Müll schmeißen. Nicht so wirklich genau in den Worten, aber das ist, was es heißt. Und dabei feiern sich die ganzen Unternehmen und Regierungsstellen selbst als Umwelt-Vorreiter usw. siehe Plakat:

hk-rechargable-campaign

Viele Große Firmen da mit am Start – wahrscheinlich, um ein grünes Image zu bekommen. Ich empfinde die Teilnahme daran eher als Armutsbeweis fuer das fehlende Umweltbewusstsein dieser Firmen. Die Einwegbatterien wandern also immernoch in den Normalmüll.

about | kozens blog