live from China::Hong Kong S.A.R. (中国::香港特別行政區)

Der letzte Beitrag des Jahres aus der Volksrepublik

2006-12-13, on 23:44 | In in china | 1 Comment | Dieser Artikel in Deutsch

Robert
Hi Leute,

den letzten Beitrag diesen Jahres aus der Volksrepublik beginne ich mitten in der Nacht zu verfassen. Eigentlich sollte ich schon laengst im Bett liegen und schlafen, denn morgen ist nochmal Stress angesagt. Egal, 10 Minuten habe ich noch und die Bilder sind auch schon auf dem Weg zum Server. Und wie man an dem Bild (aka Bai Luo Ba Tuo = Weisser Roboter) zu unserer Linken sieht, sie sind angekommen.

Schon toll sowas, ne? 🙂

Also weiter im Text. Heute Abend ging es nochmal fix lecker Platte essen, bevor wir uns aus dem Land des “Ein Teller Tintenfisch mit Wasabi+Sojasoße = 1.50 Euro” verabschieden. Man mag es kaum glauben, aber das Bier war auch recht trinkbar. Diesmal war – verwundernswerter Weise – auch mal gezapftes Kunming Kiss Bier am Start. (Btw: Hab auch schon Bierflaschen gesehen auf dessen Etikett “Draft Bier” stand – ein jeder moege sich sein eigenes Urteil darueber bilden)

Damit wir auch nicht als Faulpelz und Weihnachtsbanausen gelten habe ich auch gleich mal einen so weihnachtlichen Kranz am Start, wie ihn die Welt (jedenfalls hier) noch nie gesehen hat. Verirrt hat sich dieser Kranz auf den Tisch von Dirk am vergangenen Freitag. Wo es lecker Gluehwein, Plaetzchen, Obst, Nuesse usw. gab. Also alles recht Deutsch-Weihnachtlich:

Weihnachtskranz

Damit moechte im Prinzip auch schon schliessen. Es war mal wieder schoen hier und eigentlich habe ich das Gefuehl, dass ich vor einer Gerade hier wieder angekommen bin – von meinem letzten Weihnachtsurlaub.

Zum Abschluss gibt es dann auch nochmal was ganz typisch chinesisches. Die folgenden beiden Bilder sind von der selben(!) DVD Box, die hier fuer ganze 3 Euro erworben wurde:

Weeds

Copy Protected

Ob die Chinesen sich auch mal durchlesen, was die da drauf drucken? In diesem Sinne, wir sehen uns bald.

P.S.: Die Formatierung habe ich ja mal versaut. Aber meine 10 Minuten sind rum und ausserdem ist es mir auch egal. Gute Nacht.

Blog attack

2006-12-13, on 00:03 | In life | 1 Comment | Dieser Artikel in Deutsch

Eigentlich wollte ich heute noch einen kurze Blogbeitrag schreiben. Aber da wir noch fix Staffel 2 von 24 zuende geschaut und danach ein bisschen rumgegammelt Infos und Trailer zu den folgenden Staffeln gesucht haben, bin ich jetzt nicht mehr in der Lage mehr zu schreiben als diese paar Zeilen hier. Man verzeihe es mir. Die Müdigkeit bricht über mich und ich habe morgen mal wieder viel zu tun.

Also dann gute Nacht erstmal.

Wer hat Angst vorm Weihnachtsmann

2006-12-03, on 12:19 | In life | 5 Comments | Dieser Artikel in Deutsch

Schokoweihnachtsmann
Bad Langensalza (auch bekannt als die Heimat des koz oder ganz Neudeutsch “BL City”) sucht Weihnachtsmaenner. Mein aktuelles RSS-Programm hat mir den Feed der Lokalausgabe TA-Bad Langensalza mal wieder direkt vor die Nase geschoben. Hier mal der Artikel-Link:

Weihnachtsmänner in Bad Langensalza gesucht

Ein kurzer Auszug davon lautet:

Die Agentur für Arbeit sucht immer noch nach potenziellen Weihnachtsmännern. Bislang hat sich erst eine Person gemeldet, um in den roten Mantel zu schlüpfen.

Irgendwie erinnert mich das an einen Artikel, den ich vor einigen Tagen gelesen habe. Es ging um die aktuelle Arbeitslosigkeit und, dass diese um ganze 0,5% im November gesunken sei. Allerdings sind es immernoch 15,3%! Bei ca. 12000 Menschen im erwerbstaetigen Alter (ich habe mal alle von 18-65 Jahren genommen, Quelle bad-langensalza.de) machen das in etwa 1837(!) potenzielle Weihnachtsmaenner und -frauen.

Irgendwie ist es schon merkwuerdig, dass sich hierbei nicht so viele finden … Aber vielleicht das auch eine zu niedere Arbeit. Der Weihnachtsmann wird ja immerhin schon recht gut in den Regalen der Supermaerkte vertreten.


Das Bild des Schokoweihnachtsmanns wird aus dem zentralen, mehrsprachigen Dateiarchiv Wikimedia Commons eingebunden. Die folgenden Quellen- und Lizenzangaben stammen von der Original-Beschreibungsseite der Datei.

Schokoladen Weihnachtsmann

Foto by Softeis 04/01/2004

Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the GNU Free Documentation License, Version 1.2 or any later version published by the Free Software Foundation; with no Invariant Sections, no Front-Cover Texts, and no Back-Cover Texts. A copy of the license is included in the section entitled “GNU Free Documentation License”.

Vielen Dank für den freundlichen Tip.

Rauchverbot in der Öffentlichkeit

2006-12-01, on 18:34 | In life | 5 Comments | Dieser Artikel in Deutsch

Rauchverbot in der Öffentlichkeit

Auch wenn ich vor vielen vielen Jahren mal regelmaessig geraucht habe, mittlerweile finde ich es einfach nur stoerend und absolut unangebracht jemanden zu zu rauchen. Eine gute Entscheidung, die Nichtraucher zu schuetzen.

P.S.: In China wird es sowas in absehbarer Zeit wohl nicht geben. 🙁

about | kozens blog