Wie man Sekundenkleber richtig aufbewahrt

Wie oft ist es jedem von uns schon passiert?

Wir haben eine Tube Sekundenkleber gekauft, um kurz etwas zu kleben. Nicht einmal ein Viertel haben wir verbraucht und machen somit die Tube zu und verstauen sie. Das nächste Mal, wenn wir Sekundenkleber brauchen, öffnen wir die Tube und der Kleber ist komplett hart; nicht mehr nutzbar. Eine neue Tube muss her und wir ärgern uns über die Verschwendung.

Das muss nicht sein. Sekundenkleber muss einfach nur korrekt aufbewahrt werden; und zwar im Kühlschrank. Ja, richtig, im Kühlschrank. Als ich dies das erste Mal gehört habe, konnte ich es kaum glauben. Aber nachdem wir es dann mal probiert haben, musste ich feststellen, dass der Kühlschrank tatsächlich den Unterschied macht. Jetzt ist unser Alleskleber (aka Superglue) schon seit 10 Jahren ein fester Bestandteil unseres Kühlschranks.

Sekundenkleber bleibt im Kühlschrank über Monate wenn nicht Jahre flüssig und jederzeit sofort nutzbar. Probiert es aus. Ihr werdet überrascht sein.

 

Hinweis: Den Sekundenkleber außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Auch wenn die meisten Kinder schon von klein auf lernen was Kleber ist, sicher ist sicher. Also am Besten weit oben im Kühlschrank platzieren, wo Kinder nicht so einfach hin kommen.

Please follow and like us:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *